100. und letzer Post

Nun habe ich es doch getan! Es gibt einen neuen Blog. Ich habe lange überlegt. Ein neuer Name war eh fällig, passt HANNASCLOTHES doch nicht so gut zu dem was ich alles noch so vor habe.  Ein wenig wehmütig verlasse ich nun wordpress.

Ich hoffe ihr, meine lieben Leser, werdet mir weiterhin treu bleiben. Wer ein Google Konto hat kann einfach Mitglied meiner Seite werden oder aber den Blog per E-Mail abonnieren. Ich würde mich sehr freuen!

Ihr findet mich nun unter

frutzelei.blogspot.de

BannerFrutzelei

Ich habe viele neue Ideen und hoffe es klappt auch mit der Umsetzung.

Tatsächlich ist dies mein 100. Post. Puh … das war mir gar nicht so bewußt, habe ich jetzt erst beim hochladen gesehen. Na wenn das kein Glück bringt 😉

Advertisements

Kleiner Marienkäfer

Karneval war für die Kinder ein voller Erfolg und die Kleine hat sich in ihrem Kostüm puddelwohl gefühlt. Es hat trotz des dickeren Stoffes super gut gesessen …

IMG_121501

… und das in jeder Haltung 😉 Die Mütze war bei den niedrigen Temperaturen Gold wert.

IMG_124002

Es wurden fleißig Bonbons und andere Leckereien aufgesammelt. Auch Werbeflyer wurden ordentlich aufgehoben. 😉

IMG_106501

Aber irgendwann war es dann auch an der Zeit wieder nach Hause zu gehen. Jetzt freuen wir uns schon aufs nächte Jahr. Der Plan, dann etwas früher mit dem Nähen anzufangen. 😉

Karnevals-Cape free tutorial

Schnittmuster

Wie nähe ich ein Cape? Das habe ich mich heute Morgen gefragt. Gerade zu Karneval ist so ein Cape für die Kleinen das einfachste und praktischte Kostüm. Und es ist auch noch super einfach zu nähen. Ein Schnittmuster kann man … Weiterlesen

Lesezeichen

Mir ist langweilig MAMA ! So fing es heute an. Mhh, was könntest du da machen. Näh´ doch was! Au ja! LESEZEICHEN! Dann wurde ein wenig mit Mamas Hilfe gezeichnet und überlegt. Das Ganze auf Stoff übertragen, Webbänder aufgenäht, zusammengenäht, mit einem Pappstreifen verstärkt und zugenäht. Der junge Mann hat nach ein paar kurzen Erklärungen fast alles allein gemacht und so einen Spaß dabei, dass gleich drei Lesezeichen entstanden sind. Ich fürchte Morgen müssen wir in den Stoffladen und Jungs tauglichere Webbänder besorgen. 😉

IMG_0798

SONY DSC

SONY DSC  IMG_0807

NEUES für die Puppe

Viel ist in den letzten Wochen bei mir nicht entstanden. Ein paar kleine Dinge aber schon. Unter anderem dieses Puppenoutfit mit Wendekleid, Wendemütze, Windel und Schlafsack. Das Ganze lag für die kleine Maus unterm Tannenbaum und wurde schon fleißig an- und ausgezogen.

Puppenkleidung

Ich hoffe, dass alle die dies lesen eine schöne Weihnachtszeit hatten und gut ins neue Jahr gerutscht sind.

FROHES NEUES JAHR euch allen!

WICHTEL-MÜTZEN für Viel Farbe im Grau

Das Ziel des Vereins VIEL FARBE IM GAU ist es jedem an Krebs erkranktem Kind in Deutschland ein buntes selbstgenähtes Katheter-Täschchen zu schenken.

Dank Clara bin ich noch rechtzeitig auf deren Weihnachtsaktion WICHTEL-MÜTZEN aufmerksam geworden. So habe ich es noch geschafft bis zum 9 Dezember 7 Mützen zu nähen, zu verschicken  und wenigstens einen kleinen Beitrag zu leisten. Es ist kaum vorstellbar was Kinder und Eltern mit der Diagnose Krebs alles durchmachen müssen.

Kinder sind doch das wichtigste und wundervollste was wir haben.

Möglichkeiten den Verein zu unterstützen:

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk braucht kann mal hier
http://de.dawanda.com/shop/viel-Farbe-im-Grau
gucken. Sämtliche Erlöse kommen dem Verein zu Gute.

Wer gerne näht kann Katheter-Taschen nähen oder Nähmaterial spenden. Die Taschen brauchen so wenig Stoff, dass sich Stoffreste gut dafür eignen.

Wer nicht nähen kann oder mag kann auch Geld spenden und/oder Vereinsmitglied werden.

Genaue Informationen dazu findet ihr hier
http://www.viel-farbe-im-grau.de/hicki-taschen.2,de.html

Collagen

Ziel ist es den Kindern ein Lächeln zu schenken.