Baby T-shirt

Da ich eben nicht abwarten kann, ist heute das hier entstanden. Nach meinem gleichen Schnittmuster.

Angezogen sieht es noch schöner aus. Mir gefallen die Ärmelbündchen sehr gut. Das Nähen war ein wenig murksig, weil ich zwischendrinn einkaufen war und eine Zwillingsnadel erstanden habe. Also habe ich angefangen mit einer „normalen“ Nadel und weitergenäht mit der Zwillingsnadel. Ich kann nur sagen:“WOW“ Das hat super geklappt. Die Naht sieht toll aus. Besonders beim Bündchen annähen hat mir das Nähen und das Ergebnis sehr gut gefallen. Der Spass hörte dann auf, als ich das Bündchen und die Seiten zunähen wollte. Irgendwie war das doppelte Bündchen zu dick, meine Maschine wollte nicht … und dann … klack … eine Nadelspitze abgebrochen.

Sch … Fazit: Zwillingsnadelnähen und das Ergebnis. Einfach klasse! Beim nächsen Mal „kritische“ Stellen mit der normalen Nadel nähen.

Ach, und das war der 1. Shirtentwurf. Ich fand es eine nette Idee alle Stoffe in ein Shirt zu packen, aber leider eignet sich der hellblaue Piquet nicht als Bündchen … na sowas.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s